Weiteres Nachschlagewerk   de-deDE-DE   en-cnEN-CN  leoLEO  googleGoogle  wikiWIKI
anmachen

Beispiel(e):

 19/2 Pages « ‹ [1] [2]  » 
  1. Als der jüngere, Etienne, wieder einstieg, sagte er seiner Mutter, sie solle doch die Heizung anmachen.( Quelle: Süddeutsche Zeitung vom 20.10.2001 )
  2. Wird der sie jetzt anmachen und abschleppen in der Nacht, die nicht mehr ganz jung ist, so unjung wie sie selbst, nur weil ihr Mann sie hat sitzenlassen und raus war aus dem Taxi, Klappe zu?( Quelle: Tagesspiegel 1999 )
  3. Wie wolln's die Sackerln überhaupt anmachen, dass Sie da nichts verlieren?( Quelle: DIE WELT 2000 )
  4. Nur über dieses Display konnte ich das Radio anmachen, wozu ich einen Drehregler drehen musste, der in der Mitte der Armlehne montiert war.( Quelle: Tagesspiegel vom 30.03.2005 )
  5. Er zahlt die Kabelgebühr dafür, daß er sein Fernsehgerät anmachen darf, egal, was er sehen will.( Quelle: Die Zeit 1996 )
  6. Dazu holt der Therapeut Zuhälter und Rausschmeißer ins Gefängnis, die die Jungen mit den miesesten Sprüchen anmachen.( Quelle: Berliner Zeitung 1999 )
  7. Sie möchten Mädchen anmachen, hip sein, mutig und männlich, aber sie üben noch: den Gang, den Slang und das Coolsein.( Quelle: Die Zeit (41/1999) )
  8. Im Sommerurlaub wollen die Merks die Vorzüge der Technik erst so richtig nutzen: Per Handy vom Urlaubsort mal abends im Haus das Licht anmachen oder tagsüber für ein paar Stunden die Rollläden öffnen.( Quelle: Berliner Zeitung vom 23.01.2001 )
  9. "Was. dann kannst Du ja toll Deinen Mann anmachen", bekam einer der Frauen zu hören.( Quelle: Frankfurter Rundschau 1993 )
  10. Vogue durchgesehen, marieclaire, Madame a.s.o. Wie man Sex macht, 'anmacht', respektive sich anmachen läßt.( Quelle: Süddeutsche Zeitung 1996 )
Swarovski DouglasDouglas Parfümerie Süddeutsche Zeitung