Ausbaustufe
Sound

 f.  der Ausbaustufe die Ausbaustufen

Bedeutungen

[1] Stufe innerhalb einer bestimmten, vordefinierten Skala beim planmäßigen Ausbau eines Objekts, zum Beispiel eines geschaffenen Werkes, Plans, Projekts, Wörterbucheintrags; auch zum Zweck der Bewertung oder Einstufung eines Zustands anhand beobachtbarer Merkmale des Objekts
Herkunft
Zusammensetzung von Ausbau (Bestimmungswort) und Stufe (Grundwort)
Sinnverwandte Wörter
[1] Ausbauzustand, Skalenniveu, Entwicklungsniveau, Fortschritt, Qualitätsstufe, Entwicklungsstufe
Beispiele
[1] Der Eintrag (hier: die Bearbeitung des Lemmas) hat schon eine beachtlich hohe Ausbaustufe und Güte erreicht.

Referenzen

[*] Wikipedia-Artikel Skalierung
[*] Wikipedia-Artikel Skalenniveau
[*] Wikipedia-Artikel Skalierbarkeit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon http://wortschatz.uni-leipzig.de/cgi-bin/wort_www.exe?site=1&Wort=
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache http://www.dwds.de/?qu=
[*]

Substantiv, f

Kasus Singular Plural
Nominativ Ausbaustufe Ausbaustufen
Genitiv Ausbaustufe Ausbaustufen
Dativ Ausbaustufe Ausbaustufen
Akkusativ Ausbaustufe Ausbaustufen

Worttrennung

Aus·bau·stu·fe, Aus·bau·stu·fen
Aussprache
IPA ˈaʊ̯sbaʊ̯ˌʃtuːfə
Hörbeispiele:
Betonung
A̲u̲sbaustufe

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ die Ausbaustufe die Ausbaustufen
Genitiv der Ausbaustufe der Ausbaustufen
Dativ der Ausbaustufe den Ausbaustufen
Akkusativ die Ausbaustufe die Ausbaustufen
单数 复数