Seiteneingang
Sound

 m.  des Seiteneinganges, Seiteneingangs die Seiteneingänge

Bedeutungen

[1] an der Seite befindliche Öffnung oder Tür zum Hereingehen
Herkunft
Determinativkompositum aus den Substantiven Seite und Eingang sowie dem Fugenelement -n
Sinnverwandte Wörter
[1] Nebeneingang
Gegenwörter
[1] Hintereingang, Vordereingang
[1] Seitenausgang
Oberbegriffe
[1] Eingang
Beispiele
[1] Sie müssen den Seiteneingang benutzen, der Vordereingang ist momentan wegen Umbaumaßnahmen gesperrt.
[1] Diese Kirche hat mehrere Seiteneingänge.

Referenzen

[*]
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Seiteneingang
[*] canoo.net Seiteneingang
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Seiteneingang
[1] The Free Dictionary Seiteneingang
[1] Duden online Seiteneingang
[1]
[1]
[*]

Substantiv, m

Kasus Singular Plural
Nominativ Seiteneingang Seiteneingänge
Genitiv Seiteneinganges
Seiteneingangs
Seiteneingänge
Dativ Seiteneingang
Seiteneingange
Seiteneingängen
Akkusativ Seiteneingang Seiteneingänge

Worttrennung

Sei·ten·ein·gang, Sei·ten·ein·gän·ge
Aussprache
IPA ˈzaɪ̯tn̩ˌʔaɪ̯nɡaŋ
Hörbeispiele:
Betonung
Se̲i̲teneingang

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ der Seiteneingang die Seiteneingänge
Genitiv des Seiteneinganges, Seiteneingangs der Seiteneingänge
Dativ dem Seiteneingang den Seiteneingängen
Akkusativ den Seiteneingang die Seiteneingänge
单数 复数