Antifaschist

  1. Heute vor vier Jahren, in der Nacht zum 8. Februar 1997, wurde der Antifaschist Frank Böttcher im Magdeburger Stadtteil Neu-Olvenstedt von Neonazis kaltblütig ermordet. ( Quelle: Junge Welt 2001)
  2. Der Antifaschist und Jude Peter Edel soll also nicht mehr Vorbild sein können, weil CDU und SPD glauben, ihm was anhängen zu können. ( Quelle: Junge Welt 2000)
  3. "Ihn kümmerte nur die Literatur, er war ein absoluter Antifaschist und interessierte sich andererseits wenig für die Linke. ( Quelle: Tagesspiegel 1999)
  4. Deshalb sei es wichtig, jedem Aufmarschversuch offensiv entgegenzutreten, sagte ein junger Antifaschist aus Weimar gegenüber jW. ( Quelle: Junge Welt 2000)
  5. Der Antifaschist Dimitroff habe Überstellungslisten an die Gestapo unterschrieben und deutsche Kommunisten verraten. ( Quelle: TAZ 1995)
  6. Ernst Thälmann hat als Antifaschist in der damaligen Reichshauptstadt gewirkt, ist in Berlin verhaftet und gefoltert worden. ( Quelle: Berliner Zeitung 1997)
  7. Der Antifaschist Cäsar Horn war aktiver Kämpfer in der Widerstandsgruppe um Anton Saefkow und Bernhard Bästlein. ( Quelle: TAZ 1997)
  8. Keine Regierung, die sich am Krieg gegen Jugoslawien - und davor gegen den Irak - beteiligt oder diesen unterstützt hat, besitzt das moralische Recht, sich jetzt als Demokrat und Antifaschist aufzuspielen. ( Quelle: Junge Welt 2000)
  9. Adi-Maislinger-Straße - Der Antifaschist und Widerstandskämpfer im Dritten Reich, Adi Maislinger (1903-1985), war von 1945 bis 1946 KPD-Stadtrat in München. ( Quelle: Süddeutsche Zeitung 1995)
  10. Schließlich weiß niemand besser als polnische Historiker, daß man nicht Kommunist sein mußte, um Antifaschist zu werden. ( Quelle: Berliner Zeitung 1997)