Grundkapital

← Vorige 1 3 4 5 14 15
  1. Diese wäre möglicherweise auch ohne eine Drei-Viertel-Mehrheit am Grundkapital erreichbar gewesen. ( Quelle: Die Welt vom 09.02.2005)
  2. Trotzdem bleibe das Grundkapital der Schleicher AG von 14 Millionen DM voll erhalten. ( Quelle: Stuttgarter Zeitung 1996)
  3. Das Grundkapital der eigens für die Realisierung des Beteiligungsmodells gegründeten IABG MB AG, die 23 Prozent an der IABG Holding hält, wurde in 1,1 Millionen Namensaktien mit einem Nennwert von 10 DM gestückelt und zu 10 DM zum Kauf angeboten. ( Quelle: Süddeutsche Zeitung 1996)
  4. Dennoch will Klöckner eine Dividende von zehn Prozent auf das Grundkapital, rund 29 Mill. DM, zahlen. ( Quelle: Tagesspiegel 1999)
  5. Der Vorstand ist ermächtigt, das Grundkapital mit Zustimmung des Aufsichtsrats bis zum 30. April 2000 durch die Ausgabe neuer Namensaktien gegen Sach- oder Bareinlage einmal oder mehrmals, insgesamt um höchstens 150.000 DM zu erhöhen. ( Quelle: Berliner Zeitung 1996)
  6. Tarkett bringt sein gesamtes Grundkapital von 162,5 Millionen DM an die Börse. ( Quelle: Süddeutsche Zeitung 1995)
  7. Wie erwartet erhöht Saban seinen Anteil am Grundkapital durchgerechnet auf mehr als 50 Prozent und an stimmberechtigten Stammaktien auf fast 88 Prozent. ( Quelle: Die Welt Online vom 07.08.2004)
  8. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Das Grundkapital zerfällt in 900 Namensaktien zu je 100,- DM und in 900 Namensaktien zu je 900,- DM. ( Quelle: Berliner Zeitung 1994)
  9. Das Grundkapital der Leica Camera AG beträgt nach Angaben des Sprechers 15,9 Millionen Euro - 4,4 Millionen Euro Kapitalrücklagen und 11,5 Millionen Euro gezeichnetes Kapital. ( Quelle: Frankfurter Rundschau vom 18.02.2005)
  10. Meine Bitte war nun: Die Gesellschaft hat hier ein Grundkapital von 500 000 Mark, was viel zu wenig ist, auch juristisch zu gering. ( Quelle: Frankfurter Rundschau 1993)
← Vorige 1 3 4 5 14 15