rechnen

  1. Der Frauenarzt warnte, sie müsse mit Schwierigkeiten bei der Geburt rechnen. ( Quelle: Die Zeit (07/2004))
  2. In absehbarer Zeit sei auch mit weiteren Börsengängen zu rechnen, nachdem der Berliner Firma Epigenomics im Juli der erste Biotech-Börsengang seit dreieinhalb Jahren geglückt war. ( Quelle: Frankfurter Rundschau vom 02.09.2004)
  3. Die Wissenschafts- und Technologiebehörde teilte am Freitag mit, daß die Verantwortlichen des Brüters mit einem Strafverfahren rechnen müssen. ( Quelle: Stuttgarter Zeitung 1995)
  4. Von Ostfriesland über Thüringen, das Vogtland bis in den Osten Bayerns ist aber den ganzen Tag mit Regen oder einigen Schneeschauern zu rechnen. ( Quelle: N-TV Online vom 21.11.2004)
  5. Sympathien, mit denen Kollege Sarrazin bislang jedenfalls nicht rechnen musste. ( Quelle: Tagesspiegel vom 06.02.2003)
  6. Sie müssen sogar damit rechnen, mit ihrem Privatvermögen für die 4,8 Millionen Mark zu haften, die Bletschacher eigenmächtig als 'zinslosen Kredit' in seine Firma eingebracht hatte. ( Quelle: Süddeutsche Zeitung 1995)
  7. Fürs Gesamtjahr rechnen die Schweizer mit einem Rekordergebnis - allerdings nur, wenn die Kosten der Übernahme des deutschen Generika-Herstellers Hexal und dessen US-Tochter Eon Labs herausgerechnet würden. ( Quelle: Handelsblatt vom 15.07.2005)
  8. Indes rechnen Experten damit, daß der ICE und TGV sowohl in Taiwan als auch auf weiteren neuen Strecken als kombinierter Zug fahren kann. ( Quelle: Berliner Zeitung 1997)
  9. Experten halten die Folgen der Ausfälle aber für unbedeutend, zumal sie mit Aufholeffekten rechnen. ( Quelle: Süddeutsche Zeitung vom 16.08.2003)
  10. FERNSEHEN: Mit der Ironie ist es so eine Sache wer etwas anderes meint, als er sagt, muß auch damit rechnen, beim Wort genommen zu werden. ( Quelle: Berliner Zeitung 1999)