Amöben

  1. Das Erbgut jeder einzelnen der meisten Arten, seien es Amöben oder Menschen, besteht aus etwa einer bis zehn Milliarden Basenpaaren, den Buchstaben des Lebens. ( Quelle: Die Zeit 1995)
  2. In einem Milliliter Speichelflüssigkeit schwimmen rund eine Milliarde Bakterien - dazu kommen unzählige Geißeltierchen und Amöben. ( Quelle: Spiegel Online vom 20.10.2004)
  3. Wie eine Abbildung aus dem Biologiebuch, Kapitel Amöben, mutet ,,Großes und Winziges" Von Wassily Kandinsky an. ( Quelle: )
  4. Manchmal auch zeigen die Arbeiten Versteinerungen - Ammoniten, Amöben oder Insekten. ( Quelle: DIE WELT 2001)
  5. Die bestimmende Form dieses Autos ist der sich trennende Tropfen, oder sind es doch zwei Amöben, ins Liebesspiel vertieft? ( Quelle: Die Zeit (28/2004))
  6. Zu sehen ist das kleinste denkbare Leben: Amöben, Zellformen, Teilungen. ( Quelle: Berliner Zeitung 1997)
  7. Doch beim Gedanken an Mücken, Flöhe, Zecken, Spul-, Band- und Fuchsbandwurm, Amöben oder Fischfinnenbandwürmer läuft es den meisten kalt den Rücken runter. ( Quelle: Frankfurter Rundschau vom 12.08.2005)
  8. Im Labor lassen sich einzelne Gene der Amöben gezielt an- oder ausschalten, was die Organismen zum Beispiel in ihrer Beweglichkeit beeinflusst. ( Quelle: Süddeutsche Zeitung vom 16.10.2001)
  9. Infektionen mit Amöben (Entamoeba histolytica) gehören zu den häufigsten Infektionen bei Tropenrückkehrern. ( Quelle: Forschungsbericht Uni Leipzig)
  10. Amöben ziehen sich zusammen, sobald sie an ein Hindernis geraten. ( Quelle: Süddeutsche Zeitung vom 17.08.2002)