Weiteres Nachschlagewerk   de-deDE-DE   en-cnEN-CN  leoLEO  googleGoogle  wikiWIKI
Grundsatzabteilung

Beispiel(e):

 18/2 Pages « ‹ [1] [2]  » 
  1. Bedingung: Der Kanzler muss ihn rufen und ihm die Grundsatzabteilung aus dem Finanzministerium zurückgeben.( Quelle: Berliner Zeitung vom 25.09.2002 )
  2. Legendär ist der Ausspruch von Otto Schlecht, dem ehemaligen Leiter der Grundsatzabteilung des Wirtschaftsministeriums: "Egal, wer dirigiert - wir spielen immer die Neunte."( Quelle: Die Zeit (07/2004) )
  3. Die Grundsatzabteilung, die unter anderem den Jahreswirtschaftbericht erstellt, wurde unter Ex-Finanzminister Oskar Lafontaine samt Europaabteilung 1998 aus dem Wirtschaftsministerium ins Finanzministerium verlagert.( Quelle: DIE WELT 2001 )
  4. In Hamms und Berndts Werdegang findet sich eine weitere Parallele: Sie haben beide in der Grundsatzabteilung des Bundeswirtschaftsministeriums gearbeitet.( Quelle: FAZ 1994 )
  5. Die HBV betreut die tarifpolitische Grundsatzabteilung, die Wirtschaftspolitik sowie die Frauen- und Gleichstellungspolitik.( Quelle: DIE WELT 2001 )
  6. Sicher gilt in rot-grünen Koalitionskreisen bislang nur, dass Finanzminister Hans Eichel die Grundsatzabteilung, die sein Vorgänger Oskar Lafontaine aus Werner Müllers Ressorts herausgeschnitten hatte, zurückgibt.( Quelle: Schweriner Volkszeitung vom 09.10.2002 )
  7. Hans Dieterle, Chef der Grundsatzabteilung in der Landesanstalt für Kommunikation, sagt, die Freikirche sei durchaus überprüft worden.( Quelle: Stuttgarter Zeitung 1996 )
  8. Bei jeder Gelegenheit hat Müller im vergangenen Jahr betont, dass er die wirtschaftspolitische Grundsatzabteilung und die Zuständigkeit für Konjunkturfragen aus dem Bundesfinanzministerium zurück haben möchte.( Quelle: Die Welt 2001 )
  9. Umstritten ist, ob das Wirtschaftsministerium nach einem Sieg der bisherigen Koalitionsparteien die Grundsatzabteilung zurückerhält, die jetzt im Finanzministerium angesiedelt ist.( Quelle: Spiegel Online vom 15.06.2002 )
  10. Er plädierte ebenfalls dafür, die Grundsatzabteilung vom Finanzministerium wieder ins Wirtschaftsministerium zurückzuverlagern.( Quelle: ZDF Heute vom 27.09.2002 )
Swarovski