Flurbereinigung
Sound

 f.  der Flurbereinigung die Flurbereinigungen

Bedeutungen

[1] die Neuordnung der Feldflur mit dem Ziel der Abrundung oder Zusammenlegung verteilt liegender Grundstücke, Verbesserung der Zufahrt und der Bewässerungsverhältnisse
Herkunft
Synonyme
[1] Feldbereinigung, Flurneuordnung
Beispiele
[1] „Während der Umstrukturierung werden meist kleinere verstreute Flächen (zersplitterter Grundbesitz) zu größeren und damit effektiver nutzbaren Flächen zusammengefasst. Der Grund für die vorhergehende Zersplitterung ist die Realteilung. Zum Rahmen der Flurbereinigung gehört auch das Schaffen von Wegen, Straßen und Gewässern sowie ähnlicher öffentlicher Einrichtungen.“❬ref❭❬/ref❭
Wortbildungen
Flurbereinigungsbehörde, Flurbereinigungsgesetz, Flurbereinigungsverfahren

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Suche/
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache http://www.dwds.de/?qu=
[1] canoo.net http://www.canoo.net/?lookup=caseSensitive
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon http://wortschatz.uni-leipzig.de/cgi-bin/wort_www.exe?site=1&Wort=
Quellen

Substantiv, f

Kasus Singular Plural
Nominativ Flurbereinigung Flurbereinigungen
Genitiv Flurbereinigung Flurbereinigungen
Dativ Flurbereinigung Flurbereinigungen
Akkusativ Flurbereinigung Flurbereinigungen

Worttrennung

Flur·be·rei·ni·gung, Flur·be·rei·ni·gun·gen
Aussprache
IPA ˈfluːɐ̯bəˌʀaɪ̯nɪɡʊŋ, ˈfluːɐ̯bəˌʀaɪ̯nɪɡʊŋən
Hörbeispiele: ,
Betonung
Flu̲rbereinigung

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ die Flurbereinigung die Flurbereinigungen
Genitiv der Flurbereinigung der Flurbereinigungen
Dativ der Flurbereinigung den Flurbereinigungen
Akkusativ die Flurbereinigung die Flurbereinigungen
单数 复数