Grundpreis
Sound

 m.  des Grundpreises die Grundpreise

Bedeutungen

[1] Preis von etwas (Preis pro Mengeneinheit), zu dem noch bestimmte Aufschläge hinzukommen können
Herkunft
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Grund und dem Substantiv Preis
Sinnverwandte Wörter
[1] Basispreis
[1] Arbeitspreis, Leistungspreis, Listenpreis
Beispiele
[1] Die Grundpreisangabe ist in § 2 Preisangabenverordnung (PAngV) geregelt. Eine "Grundpreisverordnung", wie bei Wikipedia erwähnt, gibt es nicht.
„Ein Grundpreis ist gemäß § 9 Abs. 4 Nr. 1 PangV nicht notwendig bei Waren mit einem Nenngewicht oder Nennvolumen von weniger als 10 g oder ml.“❬ref❭Alles was Sie über die richtige Grundpreisangabe wissen sollten www.internetrecht-rostock.de, abgerufen am 21. Juli 2014❬/ref❭
[1] „Der Wärmepreis setzt sich aus dem Grundpreis (GP = verbrauchsunabhängiges Entgelt abhängig von der zur Verfügung zu stellenden maximalen Wärmeleistung) und dem Arbeitspreis (AP = verbrauchsabhängiges Entgelt abhängig von der gelieferten Wärmemenge) zusammen.“❬ref❭Wärmepreis www.waldkraiburg.de, abgerufen am 21. Juli 2014❬/ref❭
[1] „Die Grundpreise der Stromtarife werden von den EVU mit diversen Fixkosten (verbrauchsunabhängigen Kosten) gerechtfertigt: mit Kosten für die Lieferbereitschaft, die Messeinrichtung (Stromzähler), die Zählerablesung sowie administrative Aufwendungen (Kundenverwaltung, Rechnungsstellung, Inkasso).“❬ref❭Stromtarif www.energie-lexikon.info, abgerufen am 21. Juli 2014❬/ref❭
Charakteristische Wortkombinationen
ein hoher, niedriger Grundpreis
Wortbildungen
[1] grundpreisig grundpreispflichtig
[1] Grundpreisablehnung, Grundpreisabmahnung, Grundpreisangabe, Grundpreisanhebung, Grundpreisberechnung, Grundpreisbildung, Grundpreisdarstellung, Grundpreisdotierung, Grundpreiseinheit, Grundpreisgeschäft, Grundpreiskalkulation, Grundpreisnachkalkulation, Grundpreisnotierung, Grundpreispflicht, Grundpreisvereinbarung, Grundpreisverfall, Grundpreisvergleich, Gundpreisveröffentlichung

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel Grundpreis
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 Grundpreis
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Grundpreis
[1] canoo.net Grundpreis
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Grundpreis
[1] The Free Dictionary Grundpreis
[1] Duden online Grundpreis
[1]
Quellen Ähnliche Wörter de
ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen:❬!-- Links zu ähnlichen Wörtern--❭
Dreisprung

Substantiv, m

Kasus Singular Plural
Nominativ Grundpreis Grundpreise
Genitiv Grundpreises Grundpreise
Dativ Grundpreis
Grundpreise
Grundpreisen
Akkusativ Grundpreis Grundpreise

Worttrennung

Grund·preis, Grund·prei·se
Aussprache
IPA ˈɡʀʊntˌpʀaɪ̯s, ˈɡʀʊntˌpʀaɪ̯zə
Hörbeispiele: ,
Betonung
Grụndpreis

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ der Grundpreis die Grundpreise
Genitiv des Grundpreises der Grundpreise
Dativ dem Grundpreis den Grundpreisen
Akkusativ den Grundpreis die Grundpreise
单数 复数